Sie sind hier: Gars / Wir über uns / Pfarrliche Gruppen / Kinder / Jungschar

Die Jungschar Gars stellt sich vor!

Jungscharlager 2016

Die Jungschar Gars stellt sich vor!

Die Katholische Jungschar der Pfarre Gars besteht aus einem ehrenamtlichen Team aus Jungschar- und MinistrantenleiterInnen, die regelmäßig Gruppenstunden für Kinder im Alter von 7 bis 14 Jahren gestalten. In diesen findet kein Religionsunterricht statt, aber die gemeinsamen Unternehmungen und die Art des Miteinanders gründen auf einem christlichen Wertesystem.

In den Gruppenstunden wird miteinander gespielt, gebastelt, gesungen, diskutiert, gekocht und gebacken,... - einfach um miteinander Freude zu haben und Gemeinschaft zu erleben. Prinzipiell gibt es für jede Altersgruppe eine eigene Jungschargruppe, in der die Kinder von der 2. Volksschule an bis zum Ende des Pflichtschulalters von ihren LeiterInnen begleitet werden, ein Quereinstieg ist aber jederzeit möglich. Einmal im Monat treffen sich alle Jungschargruppen zu einer gemeinsamen Stunde. Außerdem gestalten wir auch einmal im Jahr eine Jungscharmesse mit MinistrantInnennaufnahme und organisieren die Sternsingeraktion.

Das Highlight jedes Jungscharjahres ist das Jungscharlager, auf dem wir LeiterInnen gemeinsam mit den Kindern eine Woche voller Spiel und Spaß verbringen.